Hövelmann: Land fördert Projekt Schulbusbegleiter – Sicherheit in Schulbussen wird erhöht

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat in seiner heutigen Sitzung den Doppelhaushalt 2012/2013 beschlossen. Darin ist auf Betreiben der SPD erstmals eine Förderung des Projektes Schulbusbegleiter in Höhe von 30.000 Euro jährlich verankert. Sie sollen vorrangig zur Ausbildung von Schulbusbegleitern verwandt werden.  Dazu erklärt Holger Hövelmann, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: “Die … Weiterlesen

0
Budde: Gewalt ist kein legitimes Mittel der politischen Auseinandersetzung – Weitere Eskalation in Dessau muss vermieden werden

Am frühen Mittwochmorgen haben unbekannte Täter einen Molotow-Cocktail gegen die Eingangstür eines Polizeireviers in Dessau-Roßlau geworfen. Daneben schmierten sie in schwarzer Farbe den Spruch “Oury Jalloh – Das war Mord” an die Hauswand.  Dazu erklärt Katrin Budde, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und SPD-Landesvorsitzende: “Die SPD verurteilt den heutigen Anschlag auf das … Weiterlesen

0
Öffentliche Fraktionssitzung und Bürgerfragestunde am 31. Januar 2012

Die SPD-Landtagsfraktion besucht im Rahmen ihrer Reihe “Mittendrin – Fraktion vor Ort” regelmäßig die verschiedenen Regionen des Landes, um sich vor Ort über Projekte und Probleme zu informieren und um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Kern dieser Fraktionsbesuche sind öffentliche Fraktionssitzungen mit einer anschließenden Bürgerfragestunde. Am Dienstag, … Weiterlesen

0
SPD-Landtagsfraktion begrüßt neuen Mindestlohn für Zeitarbeiter

Die SPD-Landtagsfraktion in Sachsen Anhalt hat den heute durch das Bundeskabinett verabschiedeten Mindestlohn begrüßt. Der Mindestlohn für die 900.000 Zeitarbeiter beträgt in Ostdeutschland 7 Euro im Westen 7,89 Euro. Ca. 50.000 Zeitarbeiter gibt es in Sachsen Anhalt. Der arbeitsmarktpolitische der SPD-Landtagsfraktion, Andreas Steppuhn erklärte hierzu:“Ich begrüße den neuen Mindestlohn für … Weiterlesen

0
SPD Landtagsfraktion begrüßt neuen Mindestlohn für Zeitarbeiter

Die SPD Landtagsfraktion in Sachsen Anhalt hat den heute durch das Bundeskabinett verabschiedeten Mindestlohn begrüßt. Der Mindestlohn für die 900.000 Zeitarbeiter beträgt in Ostdeutschland 7 Euro im Westen 7,89 Euro. Ca. 50.000 Zeitarbeiter gibt es in Sachsen Anhalt. Der arbeitsmarktpolitische der SPD Landtagsfraktion, Andreas Steppuhn erklärte hierzu:“Ich begrüße den neuen … Weiterlesen

0
Finanzausschuss stockt Mittel für Exzellenzforschung auf – 8 Mio. Euro zusätzlich in 2013

In den abschließenden Beratungen zum Doppelhaushalt 2012/13 wurde auf der gestrigen Sitzung des Finanzausschusses des Landtages der Wissenschaftshaushalt entscheidend verändert. Durch die Fraktionen von CDU und SPD wurde in die Beratung ein Änderungsantrag eingebracht, der mehrheitlich vom Ausschuss beschlossen wurde. Dazu erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Kay Barthel: “In … Weiterlesen

0
Landtag bekennt sich zum Bauhaus–Jubiläum 2019 im Blick

Auf Initiative des Dessauer SPD-Abgeordneten Holger Hövelmann haben alle Fraktionen des Landtages einen gemeinsamen Antrag zur langfristigen Vorbereitung des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses 2019 eingebracht und beschlossen. Dabei geht es um eine würdige Präsentation der zweitgrößten Bauhaussammmlung der Welt und um die Positionierung und weitere Entwicklung Sachsen-Anhalts als Land der … Weiterlesen

0
Steppuhn: SPD löst Wahlversprechen ein! Öffentliche Aufträge nur noch für tariftreue Unternehmen

In seiner heutigen Sitzung hat der Landtag über den Entwurf eines neuen Vergabegesetzes für Sachsen-Anhalt debattiert.  Dazu erklärt Andreas Steppuhn, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt: “Die zügige Einführung eines gerechten Vergabegesetzes ist ein sozialdemokratisches Kernprojekt und zentraler Bestandteil unseres Wahlprogramms. Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf löst die SPD eines ihrer wichtigsten … Weiterlesen

0
Sachsen-Anhalts Universitäten und Hochschulen werden bis 2016 mit 25 Mio. Euro gefördert

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) gab heute in Berlin diejenigen Universitäten, Fachhochschulen und Kunst- und Musikhochschulen bekannt, die bis 2016 im Rahmen des “Qualitätspakt Lehre” gefördert werden. Zu den geförderten Projektanträgen gehören auch die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  und ein Verbundantrag Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt Wittenberg (WZW), Hochschule … Weiterlesen

0
1 168 169 170 171 172 173 174 182