Zukunftsinvestition gegen den Fachkräftemangel: SPD-Fraktion begrüßt Beschluss zum Campus Neustadt

Am heutigen Mittwoch (31.01.2024) hat der Stadtrat eine Änderung des Grundsatzbeschlusses zur Umsetzung des prioritären Investitionsvorhabens Campus Neustadt im Rahmen des Strukturwandelprozesses verabschiedet. Damit entsteht bis 2028 ein moderner Bildungscampus in der Richard-Paulick-Straße. Eric Eigendorf, Vorsitzender der SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale) und Stadtrat für Halle-Neustadt, erklärte dazu: „Wir haben heute … Weiterlesen

0
Zukunftsinvestition gegen den Fachkräftemangel: SPD-Fraktion begrüßt Beschluss zum Campus Neustadt

Am heutigen Mittwoch (31.01.2024) hat der Stadtrat eine Änderung des Grundsatzbeschlusses zur Umsetzung des prioritären Investitionsvorhabens Campus Neustadt im Rahmen des Strukturwandelprozesses verabschiedet. Damit entsteht bis 2028 ein moderner Bildungscampus in der Richard-Paulick-Straße. Eric Eigendorf, Vorsitzender der SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale) und Stadtrat für Halle-Neustadt, erklärte dazu: „Wir haben heute … Weiterlesen

0
Unser Amtsblattbeitrag 01/2024 – Positives Signal für die Bildungslandschaft

Halle soll eine 4. Integrierte Gesamtschule bekommen: Das ist ein Ergebnis der neuen Schulentwicklungsplanung, die voraussichtlich Ende Januar 2024 beschlossen wird. So ist vorgesehen, dass die neue IGS an einem Ausweichquartier in der Dölauer Straße entsteht bis der Neubau, voraussichtlich im Osten der Stadt, errichtet ist. Mit dieser Planung wird … Weiterlesen

0
Unser Amtsblattbeitrag 01/2024 – Positives Signal für die Bildungslandschaft

Halle soll eine 4. Integrierte Gesamtschule bekommen: Das ist ein Ergebnis der neuen Schulentwicklungsplanung, die voraussichtlich Ende Januar 2024 beschlossen wird. So ist vorgesehen, dass die neue IGS an einem Ausweichquartier in der Dölauer Straße entsteht bis der Neubau, voraussichtlich im Osten der Stadt, errichtet ist. Mit dieser Planung wird … Weiterlesen

0
Unser Amtsblattbeitrag 01/2024 – Positives Signal für die Bildungslandschaft

Halle soll eine 4. Integrierte Gesamtschule bekommen: Das ist ein Ergebnis der neuen Schulentwicklungsplanung, die voraussichtlich Ende Januar 2024 beschlossen wird. So ist vorgesehen, dass die neue IGS an einem Ausweichquartier in der Dölauer Straße entsteht bis der Neubau, voraussichtlich im Osten der Stadt, errichtet ist. Mit dieser Planung wird … Weiterlesen

0
Gut vorbereitet für die nächste Hitzewelle: SPD-Fraktion fordert Aktionsplan

Die SPD-Fraktion Halle (Saale) hat einen Antrag eingebracht, um Halle für zu erwartende Hitzewellen besser zu rüsten. Der Antrag zur Erstellung eines Hitzeaktionsplanes steht am 31.01.2024 im Stadtrat zur finalen Abstimmung. Eric Eigendorf, Vorsitzender der SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale) erklärte dazu: „Die Auswirkungen des Klimawandels werden uns jeden Sommer mehr … Weiterlesen

0
Gut vorbereitet für die nächste Hitzewelle: SPD-Fraktion fordert Aktionsplan

Die SPD-Fraktion Halle (Saale) hat einen Antrag eingebracht, um Halle für zu erwartende Hitzewellen besser zu rüsten. Der Antrag zur Erstellung eines Hitzeaktionsplanes steht am 31.01.2024 im Stadtrat zur finalen Abstimmung. Eric Eigendorf, Vorsitzender der SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale) erklärte dazu: „Die Auswirkungen des Klimawandels werden uns jeden Sommer mehr … Weiterlesen

0
Gut vorbereitet für die nächste Hitzewelle: SPD-Fraktion fordert Aktionsplan

Die SPD-Fraktion Halle (Saale) hat einen Antrag eingebracht, um Halle für zu erwartende Hitzewellen besser zu rüsten. Der Antrag zur Erstellung eines Hitzeaktionsplanes steht am 31.01.2024 im Stadtrat zur finalen Abstimmung. Eric Eigendorf, Vorsitzender der SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale) erklärte dazu: „Die Auswirkungen des Klimawandels werden uns jeden Sommer mehr … Weiterlesen

0
Gärten in der Frohen Zukunft erhalten: Nachhaltige Entwicklung des Stadtteils hat Priorität

Aktuell diskutiert der Stadtrat die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes und des Landschaftsplanes der Stadt Halle (Saale). Voraussichtlich im Verlauf des 1. Quartals 2024 werden diese Beschlussvorlagen vom Stadtrat beschlossen. In der Verwaltungsvorlage werden die Gartenanlagen am Mispelweg und am Galgenberg in der Frohen Zukunft als potentielle Wohnbauflächen ausgewiesen. Seitens der Bürgerschaft … Weiterlesen

0
Gärten in der Frohen Zukunft erhalten: Nachhaltige Entwicklung des Stadtteils hat Priorität

Aktuell diskutiert der Stadtrat die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes und des Landschaftsplanes der Stadt Halle (Saale). Voraussichtlich im Verlauf des 1. Quartals 2024 werden diese Beschlussvorlagen vom Stadtrat beschlossen. In der Verwaltungsvorlage werden die Gartenanlagen am Mispelweg und am Galgenberg in der Frohen Zukunft als potentielle Wohnbauflächen ausgewiesen. Seitens der Bürgerschaft … Weiterlesen

0
1 2 3 4 5 6 32